- DJK-Sportverband Diözesanverband Münster
Willkommen beim
DJK DIÖZESANVERBAND MÜNSTER
DJK Aktuell



Vereinsbesuche



Newsletter Anmeldung

Eine kurze E-Mail genügt:
Jetzt anmelden!



Inklusionspreis 2018: Sonderpreis für die DJK

07.07.2018

Der DJK DV Köln gewinnt den NRW Inklusionspreis 2018 für das Projekt "Inklusive Sportassistentenausbildung für Teilhabe & Bildung". Der Preis wurde in einer Feierstunde in Münster verliehen. 


Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, hatte den Preis ausgelobt. Die Landesregierung setzt sich dafür ein, dass Menschen mit Behinderung selbstbestimmt und ohne Bevormundung ihr Leben gestalten können. Um die Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe in allen Lebensbereichen zu verbessern, waren in Nordrhein-Westfalen die Träger entsprechender Projekte und Initiativen aufgefordert, sich zu bewerben.

Über 200 Bewerbungen sind eingegangen. 24 davon wurden von einer Jury nominiert. Der DJK DV Köln war in der Kategorie ausserschulische, schulische und frühkindliche Bildung nominiert - und ging leer aus! Er gewann jedoch einen der beiden Sonderpreise und  ist nun Träger des Inklusionspreises NRW 2018.

Der DJK Sportverband DV Köln möchte die DJK-Vereine motivieren, die immer schon im Verein den nächsten Schritt zur Inklusion gehen wollten: "Habt Mut, probiert etwas aus, fragt nach bei anderen, schließt euch zusammen! An Anerkennung und Fördermöglichkeiten wird es letztlich nicht mangeln!"

 

Foto: (c) DJK: Inklusionsreferent Nicolas Niermann (l.) und Geschäftsführer Des DJK DV Köln Volker Lemken bei der Preisverleihung in Münster


Zurück