- DJK-Sportverband Diözesanverband Münster
Willkommen beim
DJK DIÖZESANVERBAND MÜNSTER
DJK Aktuell





DJK Akademie





Folge uns auch auf:


Newsletter Anmeldung

Eine kurze E-Mail genügt:
Jetzt anmelden!



Jetzt zu sehen: 100 Jahre DJK - Sport für Leib und Seele

04.03.2020

Im DJK-Jubiläumsjahr (100 Jahre DJK / 70 Jahre DJK-Diözesanverband Münster) ist am Abend im Deutschen Fußballmuseum Dortmund die Sonderausstellung "100 Jahre DJK: Sport für Leib und Seele" feierlich eröffnet worden. Die Schau ist bis zum 16. März zu sehen.


Auch eine Delegation des DJK-DV Münster (Foto) erlebte den "Anpfiff" der Sonderausstellung durch DJK-Präsidentin Elsbeth Beha im Fußballmuseum. Interessiert verfolgten die Gäste die Ausführungen des Ausstellungskurators Dr. Hermann Queckenstedt und waren gespannt auf die Fachleute im Podium, die über ihre Erfahrungen innerhalb der DJK berichteten. Zunächst galt das Interesse Heribert Bruchhagen. Der ehemalige Bundesliga-Manager (FC Schalke 04, Hamburger SV, Arminia Bielefeld) und frühere Vorstandsvorsitzende der Eintracht Frankfurt war in den 1970igern Fußballer bei der DJK Gütersloh und fungiert heute als Fernsehexperte beim Sender Sky. Im Gespräch mit Dr. Queckenstedt lobte er die Idee der DJK und wünschte dem Verband, dass er weiterhin möglichst viele junge Menschen an den Sport bringen möge.

Im Anschluss des Podiumgesprächs blieb Zeit, sich die Ausstellung genauer anzusehen. Schautafeln erzählen über die Gründung der DJK, beleuchten die kirchliche Tradition englischer Fußballclubs und die Entstehung kirchlich geprägter Fußballvereine in Deutschland wie z.B. Borussia Dortmund, geben Einblick über Frauen im Sport und die Lust am "Sonntags-Kick". Exponate wie Spielerpässe in Schaukästen bis hin zu Trikots auf Schaupuppen und modernen Roll-Ups runden den Einblick auf die 100-jährige Geschichte ab und schlagen die Brücke zwischen damals und heute.

Träger der Sonderausstellung sind der DJK Sportverband und das Diözesanmuseum Osnabrück. Die Sonderausstellung läuft bis zum 16. März. 

Zum Artikel des DJK-Bundesverbandes.

FOTO: (c) DJK-DV Münster
Delegation aus dem DJK-DV Münster bei der Eröffnung der Sonderausstellung "100 Jahre DJK: Sport für Leib und Seele" (v.l.): Franz-Josef Kalmer (DJK-KV Münster), Dr. Hermann Queckenstedt (Kurator), Astrid Markmann (DJK-LV NRW), Remi Mensinck (DJK-KV Münster), Jannik Friehage (Sportjugendleiter), Markus Stevermüer (DJK SF Dülmen), Heribert Bruchhagen (ehem. Bundesliga-Manager) 

Zurück